Was ist Patientenschulung?

Sie kommen mit verschiedenen Namen daher: Gesundheitsberatung, Gesundheitsbildung, Gesundheitstraining, Patientenseminare oder Patientenschulungen. Gemeint ist immer dasselbe: In der Reha gibt es viel zu lernen. Was und warum? Das kommt jetzt.

Experte für die eigene Gesundheit

Ärzte und Therapeuten können viel für Sie tun: Sie lindern Ihre Beschwerden. Und sie sorgen dafür, dass die Krankheit milder oder langsamer verläuft. Sie selbst können aber auch viel bewirken. Wie es Ihnen geht, hängt auch davon ab:

  • Was Sie selbst über Krankheit und Gesundheit wissen,
  • wie Sie darüber denken,
  • und was Sie selbst für Ihre Gesundheit tun.

Die Patientenschulung möchte Ihnen helfen, ein Experte oder eine Expertin für die eigene Gesundheit zu werden. Sie erhalten Antworten auf folgende Fragen: Was geht da in meinem Körper vor? Wie kann man sich die Beschwerden erklären? Woher kommt so was? Wie geht es weiter? Was kann man dagegen machen? Wie helfen die Therapien? Worauf muss ich achten? Was kann ich selbst für meine Gesundheit tun? Wie finde ich die innere Kraft, um mit all dem fertig zu werden?

Mehr als Wissen

Die Patientenschulung soll Sie informieren, aber das ist nicht alles. Sie soll Ihnen auch Mut machen, das gesundheitliche Schicksal in die eigene Hand zu nehmen. Sie soll Ihnen zeigen: Wie plant man seine Gesundheitsaktivitäten so, dass es auch wirklich klappt.

Moderne Methoden

Die moderne Patientenschulung kennt nicht nur Vorträge. Sie setzt auf Gespräch, Erfahrungsaustausch und praktische Übungen. Sie selbst stehen im Mittelpunkt. Sie können Ihre persönlichen Fragen und Sorgen einbringen. Sie haben Gelegenheit, mit Fachleuten aus verschiedenen Berufen zu diskutieren. Sie nutzen das Fachwissen von Ärzten, Sozialarbeitern, Psychologen und Therapeuten aller Art.

Was bringt die Patientenschulung?

Reha-Patienten berichten eigene Erfahrungen

nach oben

Das ist die Meinung der Experten

nach oben

„In der Reha kann man viel lernen“

nach oben

Experten sagen: Ohne Lernen kein Reha-Erfolg

nach oben